Werdenfelser hosenträger Muster

Ich mag diesen Hosenstil und die gekauften nicht in meine Beine passen – also war dieses Muster perfekt für mich. Ich machte sie in einem dehnbaren Sateen in Smaragdgrün (das hätte ein Hauch dicker sein sollen, aber es ist ok). Ich musste viel mit der Passform herumfuchteln, aber ich war sehr dankbar für die Closet Case Patterns passend Ausgaben Richtlinien für Hosen und Hosen. Ich machte sie in einer Größe 14 (Ich bin 5`2“) und schnitt sie erheblich, um eine 7/8-Länge zu bekommen (ich fügte sogar Schlitze an der Unterseite der Seitennähte hinzu). Mein Boden ist sehr flach, die Oberschenkel sind nach vorne hin rund, hinten flach, aber die Waden sind das komplette Gegenteil, also war es ein bisschen ein Versuch und Fehler, die Beine richtig zu bekommen, es dauerte mir mehrere Musselins und einige Anpassungen an der letzten Hose. Was ich an Closet Case Patterns absolut liebe, ist die Tatsache, dass sie mir so viele neue Fähigkeiten beibringen und ich diese Hose wirklich gerne ein professionelles Finish im Inneren gab. Beim nächsten Mal werde ich zwei Anpassungen vornehmen: die Gesäßtaschen höher stellen (da ich eher kurz bin), die vorderen Taschenöffnungen verkleinern (d.h. kürzer und etwa einen Zentimeter näher an den Seitennähten), so dass die Hosenfront enger ist. Alles in allem bin ich sehr stolz auf meine smaragdgrüne Hose und werde sicherlich wieder das gleiche Muster machen! Die Arenite Pants sind die luxuriös tief gesteckte, lässige Hose Ihrer Träume.

Unglaublich vielseitig und erstaunlich gemütlich, können Sie diese hoch taillierte Hose für Datum Nacht, im Büro oder als Pyjama tragen. Das Muster umfasst drei Beinveredelungsoptionen – eine Strickmanschette, eine elastische gewebte Manschette oder einen dressier Saum. Lernen Sie, französische Nähte, flachgesäende Nähte und einen bequemen, nicht verdrehten elastischen Bund für eine maßgeschneiderte, wunderschön gestaltete Garderobe zu nähen. Dieses Muster ist für Fortgeschrittene geeignet. Es ist das perfekte Projekt für diejenigen, die neu in nähhosen, da die Passform ist sehr verzeihend. Die Ginger Jeans sind ein Star für die Nähgemeinschaft und führen viele Menschen zum ersten Mal in das Nähen von Jeans ein. Heather Lou ist auf einer Mission, um Menschen zu helfen, ihre eigenen Jeans zu nähen und als solche wurden die Ingwer sorgfältig entworfen, um eine breite Palette von Figuren zu schmeicheln. Das Grundmuster kommt mit zwei Variationen (Mitte-Rise, Ofenrohr bein / hoch tailliertes, dünnes Bein), aber Sie können auch Erweiterungspakete kaufen, um Low-rise zu gehen oder die Jeans für eine Flare anzupassen. Die Morgan Jeans wurde entwickelt, um dem wachsenden Trend für “Boyfriend”-Jeans gerecht zu werden, und schaffen es, sowohl slouchy als auch schlank genug zu sein, um gleichzeitig zu schmeicheln.

Im Gegensatz zu den Gingers, die Stretch-Jeans sind, ist Morgan für Nicht-Stretch-Denim konzipiert, die im Laufe der Zeit erweichen und tragen, was zu dieser sexy entspannten Passform hinzufügt. Ich habe die Ginger Jeans, die Morgan Jeans, zwei Ebenholzhemden, ein Kalle-Shirt, ein Remake eines gekauften Hemdes mit dem Kalle-Muster gemacht. Ich kann es kaum erwarten, den Blazer und einige andere Muster von Closet Case auszuprobieren. Machen Sie weiter, was Sie tun!!! Ruth Wie immer sind Heathers Anweisungen gründlich und leicht zu befolgen, und das Muster ist super gut gezeichnet. Jetzt muss ich nur noch daran denken, alle Kerben zu verfolgen! Es ist ein tolles Muster mit einfach zu folgen Anweisungen mit lehrreichen Bildern und Text zu lesen. Ich musste keine größeren Anpassungen vornehmen, Wie auch immer tha Gesäßtaschen sind ein wenig schwierig zu machen, aber wenn Sie diese Art von Taschen gemacht haben, bevor es ziemlich gerade aus. Für mein nächstes Paar werde ich die Taille mit 1 oder 2 cm heben, da ich glaube, dass das besser zu meinem Körper passt. Diese Hose von Sew Over It ist einfachheitsvoll, perfekt für fortgeschrittene Anfänger, die auf der Suche nach angepassten Hosen angehen. Ihr schlankes Bein und ihre knöchellange Länge haben einen Hauch von Audrey Hepburn über sie, aber da Sie sie in fast jedem mittelschweren Stoff zusammenstellen können, sind sie die perfekte Palette, um Ihren eigenen Stil auszudrücken – spielen Sie es cool in raffinierten Neutralen oder spritzen Sie mit einem auffälligen Druck aus.